Montag, 3. Oktober 2011

Perlendreher am 25. September 2011

 
Klick, klick, klick ...

Mit Hilfe von einfachen Perlen ließen wir an diesem Tag die Fäden miteinander tanzen!
 In Theorie und Praxis erschloss sich uns nach und nach das System der Perlendreher.

Wo ist das Fach?
Große Perlen, kleine Perlen?
Wieviel Lücken brauchen Dreher?
...






Natürlich kam auch unser leibliches Wohl wie immer nicht zu kurz,
dafür hatten zahlreiche fleißige Hände schon gesorgt.

Die Sonne lockte uns in den Innenhof des Mettmanner Hofhauses,
und verwöhnte uns mit ihren Strahlen.


Neben dem Perlendreher gab es noch weitere Programmpunkte:

geplant war Angelikas "Tanz" am Schärbaum, und "wie teile ich halbe Gänge am Gangkreuz"

spontan ergeben hat sich unser wenn auch etwas diletantisches Experiment mit verschiedenen Waschmitteln:
Vollwaschmittel, Neutralseife, Wollwaschmittel und ein Feinwaschmittel fanden sich plötzlich in unserem Freiluftlabor wieder.

Kommentare:

Maria hat gesagt…

Es war ein richtig schöner Sonntag, vielen Dank an alle Beteiligten ;-)

Anonym hat gesagt…

Ich wünsche Euch allen am kommenden
Sonntag viel Spass und frohes
Schaffen an den Webstühlen.
Leider kann ich nicht dabei sein.

Liebe Grüsse

Gerda Voß